guest client
the concept gives a great service for the guests - each hotel is able to manage the chanels easily

Solution

The english translation starts at slide 33 - looking forward to your comments!

I have put in some more info in the english version.

Produkte & Services werden in der Regel durch den Einsatz mehrerer Marketingkanäle angeboten. Besondere Herausforderung ist die Koordination der Kanäle, da die Wechselwirkungen zwischen den Kanälen gerade bei mobile Marketing besonders ausgeprägt sind und dementsprechend Relevanz für den Marketingerfolg haben.

Durch unkoordinierte Marketingaktivitäten auf dem mobilen Kanal können die Synergien mit anderen Kanälen nicht genutzt werden. Der Wert für den Kunden kann nur maximiert werden, wenn ein zusammenhängendes Leistungsangebot geliefert wird.

Die gewonnen Daten aus mobile Marketingaktivitäten sollten mit bestehenden Datenbanken synchronisiert werden.

Dies soll erreicht werden durch eine  Modularisierung der Marketinginstrumente, Sicherstellung einer kanalübergreifend einheitlichen Markenidentität sowie Integration der Kommunikationsmaßnahmen in ein Media Gesamt Konzept.

Die Ressourcen für die Pflege tagesaktueller Daten in den jeweiligen Hotels sind stark begrenzt und müssen wirtschaftlich dargestellt werden können. Dies gewährleistet die dargestellte Lösung.

Die Reaktanz von Kunden zu individuellen Communities ist relativ hoch, daher werden wesentliche Community Funktionen über die Anbindung an bestehende Social Media Communities bewerkstelligt.

Mobile Marketing bietet ständig neue Möglichkeiten und ist daher als lebendiges Projekt zu betrachten. Bei der Erstellung der Funktionen muss daher insbesondere darauf geachtet werden, dass der Aufbau eine modulare Struktur aufweist und eine Integration in weiterer Projektfolge plattformübergreifend zulässt.

Other entries in this project