APPCADEMY

Design the future of Smart TV apps together with Samsung! €15,000 prize pool

Design the future of Smart TV apps together with Samsung!

Background

If you wish to participate, the condition is that you are enrolled at a German university for the duration of the competition.

Samsung is the most popular consumer electronics brand in Germany (Brand Attitude Survey Germany, 2012; tns). With its innovative products Samsung has significantly influenced the smart TV segment and set new benchmarks within this sector. For the strategic further development of the smart content and to further develop the offer of smart TV apps Samsung is now launching the Samsung Smart TV Appcademy, which is offering students at German universities a platform on which to develop concept ideas for the smart TV apps of the future.

Almost every second television sold in Germany is already internet-enabled. And it will be hard to imagine life without smart TVs in the future, automatically increasing the use of app offers.

Due to the fact that it is being merged with the web, linked up with smartphones and tablets and in particular because of the new smart TV apps, television is set to become an interactive super medium with lots of new functions.

On-demand smart TV apps deliver you your own personal TV, video or music choices. They offer you innovative services and exciting games, actively controlled by you, either via voice, gestures – or your compatible smartphone and tablet. Precisely this integration of TV and further end devices enables new forms of interaction, broadens options for TV navigation and also makes the television a virtual meeting point thanks to the connection with chat and social networks. After all, with the use of apps, TV is not only becoming personalized and smart, but also sociable.

Special features of this project:

In this contest Samsung is inviting student teams to send all of their ideas into the running. If you wish to participate, the condition is that you are enrolled at a German university for the duration of the competition.

The Samsung Smart TV Appcademy project is divided into two rounds – the preliminary round and the main round.

The preliminary round on jovoto

That's how you become one of five finalists: One community winner - four jury finalists

The preliminary round is taking place here on jovoto. By assessing each other’s work the jovoto Community determines the ranking of ideas and selects one of five finalists for the main round. The preliminary round jury, consisting of the Samsung Content competence team and other external experts, chooses another four finalists for the main round.

First get kudos on jovoto

After completion of the preliminary round each of the 5 finalists receives an advance payment of € 1,000 for their work in the main round. In the main round the finalists take part in a high-level workshop.  Awaiting the finalists are further cash prizes to the total value of € 10,000 and countless non-cash prizes from Samsung’s innovative product portfolio.

Make the most of the opportunity to evaluate the ideas of your colleagues and to give them feedback. By doing this you will be contributing to the improvement of the ideas – but always ensure you act fairly. The earlier you submit your own ideas, the sooner you can profit from the feedback of others and if necessary also improve your own idea.

You don’t have an idea yet? That’s absolutely no cause for concern! You can start off by helping others by supporting their ideas with your feedback.

The main round

The Samsung Workshop gets you ready for the jackpot

In the main round the five finalists from the preliminary round further develop their concept for a Samsung smart TV app. For this the students will be supported by experts from Samsung and the industry during a workshop on 31.01.2013 in Frankfurt am Main. They will also be able to borrow high-quality equipment in order to realize their smart TV app. After the workshop the finalists of the preliminary round work on their smart TV app idea and develop the first demo version of their app for the Samsung Smart TVs. In March 2013 the five winning teams will present their concepts and apps in Berlin in front of a top-class jury. The jury, consisting of a selected panel of experts, assesses the ideas and awards the best smart TV app idea. The best app will be finalized with the support of Samsung, presented as part of a big official event and made available on the Samsung Smart TVs.

Aim:
With this Samsung Smart TV Appcademy cooperation with universities and students, Samsung Germany is consciously focusing on the creative potential of Germany as a science location. You and your team can join the Samsung Smart TV Appcademy and develop the killer app for the interactive Smart TV! Make the television of the future more exciting, personal and sociable than ever before with your Smart TV app idea!

Task Definition

Student teams from subject areas such as media design, digital media and IT are being called on to develop the new killer app for the interactive Samsung Smart TV. We are looking for innovative, market-relevant and interesting app concepts for the Samsung Smart TVs in the following areas:

I) Entertainment:
Video on Demand (VOD), films, drama, TV series, culture, documentaries, music and music videos, animations and user-created content


II) Lifestyle:

  • Recreation & hobbies, music, social networking, galleries, cooking, travel, shopping, pets, fashion & entertainment magazines etc.
  • “How to” contents
  •  Self-help programs, diaries, calendars and home improvements
  • Social, spiritual and religious content
  • Shopping, service, personal finance

III) Information:

  • Contents that enrich our daily life
  • News: news programs, TV news shows, trade journals, newspapers etc.
  • Information: business, weather, traffic, finance, sport, reference books and regional information

Your idea can be a “stand-alone” solution for the Smart TV. But ideally it should also take into consideration the aspect of convergence/second screen, i.e. the interaction between smart TV app, tablet and/or smartphone. For more information on this please refer to the materials provided.

In the design or choice of format there are no specifications to adhere to. You can submit your ideas in the form of presentations, text documents, images or video files. In this open submission process we encourage you to submit and further develop your ideas, from the sketch down to the prototype.

But to help the community and the jury to understand your idea and to be able to compare it to other ideas it is essential that you answer the questions in the upload form.

  1. What need does your smart TV app fulfill (e.g. entertainment, information)?
  2. How does your smart TV app work (function description/user scenario)?
  3. What hardware is necessary to use your smart TV app (TV, camera, smartphone, tablet etc.)?
  4. Who is the target group for your smart TV app?

Target Group

The target groups of the smart TV apps are as varied as the apps themselves. From children to senior citizens, from private users to business people.

Tonality

In keeping with your subject and your target group, you define the tonality of the Samsung smart TV app.

Mandatory requirements

  • Per student or student team a maximum of one submission will win a prize. But this should not prevent you from submitting more than one idea.
  • One team may not have more than three members.
  • Your submission must be in German.
  • In the design or choice of format there are no specifications to adhere to. But you should keep in mind the fact that a well prepared, appealing presentation and a thorough description of your work will help the community and the judges to understand it.
  • A variety of criteria are used to assess the submitted ideas, e.g. plausibility, level of innovation and originality, functional feasibility, market relevance and market potential.


Materials on the subject of TV 2.0:

Links zu Samsung:

 

Important:

Please note, the Samsung project terms will apply for this project.

Download material

Click on the following links to download working material and additional information related to the project.

Project terms

For this project, special  project terms  apply.

Comments

Show older comments (17)

I am very excited about the ideas here! Good luck to everyone! I mean...Good luck to all students!

Maybe collaborations between students and creatives will be allowed? :)

Hey DENKdifferent, all team members have to be students.

sigh Finally a project with actual money, and we aren't allowed to participate...

Na, da müssen wohl ein paar neue Mitglieder rekrutiert werden - wüsste keinen derzeitigen Uder, auf den die Teilnahmebedingungen zutreffen... ;o)

User natürlich... :O

Kenne momentan auch keine aber ich denke Samsung hat das nötige Kleingeld für so eine Marketing Kampagne. ;-)

Ich vermute auch mal, dass der Weg in diesem Fall das Ziel ist. Eine nette Marketing-Idee rund um die Zielgruppe "Studenten" – Multiplikatoren von heute und Entscheidungsträger von morgen ;-)

Allen Studis viel Glück!

Schade, dass nur Studenten in Deutschland teilnehmen dürfen. . . .

keine Chance für Studenten aus dem deutschsprachigen Umland?

Hey mikaR, no worries! There are new projects coming up where everybody can participate!

Hope as soon as possible,. . . . ;-)

Good luck to all students! Good increase to a grant! ) ) )

I hope many of the students will participate in more projects in the future. Good luck all.

juhu, ich bin student einer deutschen hochschule UND habe das projekt noch nicht verpennt :) jetzt brauch ich nur noch eine idee...

Ich hab da mal ne Idee , darf aber leider nicht (mehr) teilnehmen.

Gemeinsame (Heim)kino- bzw. Fernsehabende mit Freunden und Familie sind doch sehr beliebt, oder? Besonders Komödien machen dann immer besonders viel Spaß!!! :-D Leider ist das für viele nur noch eher selten bzw. gar nicht möglich.(Zeitprobleme oder eine zu große Entfernung zwischen den Wohnorten )

Die Idee wäre nun ein Zusammenspiel von mehreren Diensten, in dem Fall eine „Streamingvideothek“ wie z.B. Lovefilm oder Maxdome, ein Kommunikationsdienst wie z.B. Skype oder Oovoo und Samsung (SmartTVapp)selbst.

Man verabredet sich zu einem gemeinsamen Filmabend(Movie Hangout) an dem ein Teilnehmer einen Film mietet(z.B. bei Maxdome) und alle anderen können dem „Movie Hangout“ joinen. In der gesamten Laufzeit des Films aber auch davor und danach ist es möglich sich über einen Kommunikationsdienst (z.B. Skype …kann aber auch ne Eigenentwicklung sein) zu unterhalten und dabei auch zu sehen(Bild in Bild).

Man schaut den Film oder die Sendung quasi zusammen an, aber jeder von seinem Sofa aus!;)

Die Frage ist nur ob das nach dem deutschen bzw. internationalen Medienrecht möglich ist, also ob es schon als öffentliche Vorführung gilt. Das wäre halt noch zu klären.

Da ich weiß, dass es „Streamingvideotheken“ in Deutschland noch recht schwer haben, was ihre Akzeptanz angeht, denke ich dass es auch einen netten Nebeneffekt für sie hätte.

Für viele sind z.B. die Leihgebühren in diesen Videotheken einfach zu hoch im Moment. So leiht einer aus die Anderen schauen mit.....und beim nächsten Mal leiht jemand anders. Capice!;) Der Verleihpreis könnte z.B. von der Teilnehmerzahl abhängig sein.

Aber ist im Moment nur so ne Idee. ;) p.s. natürlich wäre es dann auch möglich dem Movie Hangout auch per Smartphone beizuwohnen!

Thanks for your inspiration :-)

Hey, das find ich ne super coole Idee! Man könnte die Anzahl der Stream-Teilnehmer ja begrenzen, damit es nicht zum Public Viewing ausartet...

Genau Janne! :-)

Lasst uns mal die Idee hier weiterspinnen! Ein Brainstorming der "alten Hasen" auf Jovoto wäre hier angebracht, quasi mit der geballten Power der Jovotocommunity! ;)

Mir kam da gestern noch ne Idee.

Der Verleihpreis könnte auch allgemein von der Gesamtteilnehmerzahl abhängig sein.

Beispiel: Einzelner Account leiht aktuellen Film(oder auch Serienepisode)--->Preis 5,99€(ist im Moment der Durchschnitt bei Streamingdiensten) 2 Accounts leihen einen aktuellen Film --->Preis pro Account 4,99€ 3 Accounts leihen einen aktuellen Film --->Preis pro Account 3,99€ 4 Accounts leihen einen aktuellen Film --->Preis pro Account 2,99€ usw.

Man spart also auch noch Geld wenn man den Film in einem „Movie Hangout“ zusammen anschaut.

Das Ganze könnte auch mit (noch)fremden Leuten funktionieren…… über ein Socialnetwork im Stil von tumblr oder pinterest kann man sich dann zu einem Movie Hangout verabreden. Im Hangout hat man dann die Wahl ob man nur per Chat, mit Audioübertragung oder mit einer Audio/Videoübertragung teilnimmt. Für Fans von TV Serien oder bestimmten Filmgenres wäre das auch eine gute Möglichkeit Gleichgesinnte kennen zu lernen.

Should we submit the idea in english or german? I think I read somewhere it should be in german but as far as I have seen there are a lot of discussions going on in english.

The idea should be in german but since it is an international platform, there will also be discussion in english. And if you want to help out all the non-germans to understand your idea, then english would also be nice :-)

alright, thanks! so I think I'm going to submit ideas in English! :)

oh I read over the "should be in german". maybe submitting it with a german + an english description would be a nice approach.

That would definitely be the best option!

The futurist got late, was in some time travellers jam, sorry =) Tja, im Ernst, hatte mich ausgesperrt, der Passwort-Reset klappte nicht, aber jetzt bin ich voll dabei, - Dank an den flinken Support von Jovoto! Bin schon sehr gespannt und möchte alle auffordern, frecher, mutiger zu denken - also neben dem Refinement ruhig auch einfach nochmal neu durchstarten mit einer etwas verrückteren Idee. Was ich bis jetzt an Ideen gesehen habe, ist gut, aber teilweise von der Grundidee nicht unbedingt neu. Mit dem Feedback der Community bekommen wir das dann schon marktfähig ... Viel Spaß allen!

Hey ho! Was ist mit denen, die dieses Jahr ihren Abschluss gemacht haben? Oder muss man direkt noch eingeschrieben sein? :)

Hey anaizit, die Voraussetzung einer Teilnahme ist, dass man eingeschrieben ist und eine gültige Matrikelnummer besitzt.

Schade und dankeschön :)

Hey there! Here is a tutorial and some helpful streams about Samsung Smart TV: https://www.youtube.com/watch?v=HEshfwCDKSQ#t=2m56s Thanks to Pixelfahnder, who posted the link! Best, Jess

So ein geiler Contest, darauf habe ich schon lange gewartet als Student (zum glück hab ich es nicht abgebrochen) ;-)

Cool! Looking forward to your ideas :-)

Hi again!

Another bit of helpful information could be the "Info Package" that we just uploaded under the Download Material section of the brief. This pack includes a presentation that explains the entire project in its aim.

Surely it could pose a few questions about your project and offer some tips!

Best, Jess

Hello, anyone here who can help me? I uploaded a video but there is stil the message "encoding in progress". I tried to upload it as .mp4, as .mpeg and as .wmv but nothing works!

best regards, Erik

Hey Erik, die Videos funktionieren jetzt. Vg, Britta

Liebe Community,

hier kommt das Jury-Feedback:

Liebe TeilnehmerInnen,

gestern hat die erste Jurysitzung zu unserer Samsung Smart TV Appcademy stattgefunden. Gleich zu Beginn: Ein großes Dankeschön für Eure Beiträge und die lebhafte und konstruktive Diskussion in diesem Projekt.

Ebenso interessant war auch die Diskussion innerhalb der Jury. Hier kommt also das offizielle Feedback der Samsung Experten und Expertinnen, die Euch helfen sollen in der zweiten Hälfte des Projektes a) Eure Ideen zu optimieren b) auf weitere neue Ideen zu kommen

  1. Beschreibung Deiner Idee Von Deiner Ideenbeschreibung im Uploadformular ist abhängig, ob die Jury Deine Idee verstehen und bewerten kann. Darum achte bitte darauf, dass alle relevanten Informationen zur App bereits in der Konzeptbeschreibung enthalten sind. Ergänzungen durch die Kommentarfelder werden nicht berücksichtigt. Darum denkt daran, bei einem Ideen-Update auch die Konzeptbeschreibung anzupassen.

  2. Darstellung Deiner Idee Verkaufe Deine Idee. Neben tollen Logos leben gute Konzepte natürlich auch von Visualisierungen, in Form von Schaubildern, Skizzen, Filmen, Comics usw.

  3. Neuheit und Eigenständigkeit Schau Dir die bereits eingereichten Ideen (bei Jovoto) und bestehende Apps  (auf der Samsung App Seite) an! Wie differenziert sich Deine App Idee von vielleicht ähnlichen bereits bestehenden Ideen oder Funktionen? Bitte argumentiere hier zum Beispiel mit neuen Zielgruppen, neuen Funktionen, einfacherer Bedienung o.ä. - Tatsächlich sind auch schon einige Eurer Ideen seit längerer Zeit bei Samsung in der Vorbereitung - einige davon werdet Ihr schon Anfang 2013 im Samsung App Angebot finden.

  4. Frühzeitige Einreichung Zögert nicht eure Ideen frühzeitig einzureichen! Ihr könnt laufend an eurem Konzept arbeiten und immer wieder updaten. Zu langes Warten könnte dazu führen, dass ein anderer Teilnehmer eine ähnliche Idee zuerst einreicht.

  5. Überblendung des Live-TV Bilds Bei einer Smart-TV App ist der Gedanke naheliegend, als Ausgangs-Content das Angebot der TV-Sender zu verwenden und dazu haben wir auch ein paar sehr spannende Ansätze gesehen. Allerdings sind u.a. Social TV-Konzepte, die eine Überblendung des TV-Programms beinhalten, leider technisch nicht umsetzbar. Als Alternative ist es jedoch möglich, die als Overlay geplanten Inhalte auf einen Second Screen zu verlagern, wie bspw. auf einem Android oder auch auf ein Apple Phone. Weitere Hinweise dazu findet ihr im Samsung Developerforum.

  6. Content Content-und Datenbankbasierte Ideen brauchen einen Partner. Sofern Du keine Datenbank oder Inhalte entwickelst, beschreibe bitte, wie Du diesen bereitstellen kannst.

  7. Datenschutz ?Anwendungen wie Empfehlungsengines oder User Generated Content (UGC) erfordern den Zugriff auf User-Daten und sind somit relevant in der Datenschutzdebatte. Bitte nimm diese Thematik in Deine Argumentation auf. Hast Du hierzu eine Lösung???

  8. Potenziale ?Es gibt noch sehr viel bisher unberücksichtigtes Potenzial in der Anwendung der Samsung Smart TV’s, was die Möglichkeiten der Bedienung und dem Zusammenspiel mit anderen Geräten betrifft: Samsung TVs haben Bedienungsmöglichkeiten, wie Sprach- und Gestensteuerung, die TV’s verfügen über eine integrierte Kamera auch über eine Gesichterkennungsfunktion. Außerdem sind die verschiedenen Samsung Geräte, wie Handys, Tablets, Note PCs, Kameras etc. über Allshare (DLNA) mit einander vernetzbar. Putpat ist hierfür ein gelungenes App-Beispiel.?Lasst euch von den vielen technischen Möglichkeiten jedoch nicht verunsichern. Oftmals sind es auch die bestechend simplen Ideen ohne großen technischen Anspruch, die begeistern und ein großes Potential versprechen.??

  9. Fragen und Antworten ?Bitte schau Dir das Samsung Developerforum (http://www.samsungdforum.com/) an, hier findest Du die wichtigsten technischen Voraussetzungen für Samsung Smart TV Apps. Wenn Du Fragen hast, stelle sie hier offenen der Community.

?Viel Spaß und Glück in der 2. Halbzeit dieses Ideen-Wettbewerbs - es gibt noch viel zu entdecken und zu entwickeln!

Hallo Britta,

eine Anmerkung zu Punkt 5! Es ist immerhin möglich eine Box in der APP zu definieren, die das LIVE TV BILD in der APP anzeigt! (siehe hier: http://www.samsungdforum.com/Guide/tec00103/index.html)

Da es sich um eine HTML/JS API handelt, müsste man schauen, ob es nicht auf diesem Wege möglich ist, diese Box zu überblenden. Auf jeden Fall ist es dadurch allerdings möglich die ganzen Zusatzinformationen auf dem Bildschirm zumindest neben dem TV Bild anzeigen zu lassen.

All applications of that type need a formal agreement from the broadcasters. It is recommended to contact your local Content Manager before starting the development process.

Smart TV Apps in Europa:

Kein Overlay (technisch und rechtlich behindert) Kein Autostart (vermutlich aus Sicherheitsgründen? Alternative Firmware = Garantieverlust) Zwangsweise Vollbild ( Brüssel mal wieder? https://www.samsungdforum.com/Guide/art00005/index.html#application-display-types )

Aber genau diese Idee hatte ich auch, und werde sie im Rahmen meiner Idee als Proof of Concept auch testen. Den rechtlichen Teil kann man später hoffentlich recht einfach abhandeln RTL und Pro7 Media Group und schon haste alles am Tisch was in Deutschland relevant ist. Bei ausländischen Sendern kenn ich mich nicht aus.

Ich studiere aktuell Wirtschaftsingenieurwesen, und kann gute Ideen beitragen, wer will sich mit mir zu einem Team zusammenschließen? :)

MERRY CHRISTMAS FOR ALL FROM POLAND !!! Good luck for Jovoto and All .

Merry Christmas to all :)))

Samsung - its a shame wat you offer - and pay -

Hi Dear Authority, Could you extend the Submission period? I have just signed up here.

Hi Max, Sorry about that! Unfortunately we can't change the dates. Best wishes, Jess

ich weis jetzt ist es eh zu spät. ich frage mich schon seit längerem wesshalb es immer noch keine Fernseher mit Android gibt, genügend rechenleitung müssten die Kisten doch mittleweile haben. Ein Fernseher bei den Fernsehen also die hauptfunktion nur noch eine App ist, hat bei Smartphones auch prima funtkioniert. Vorallem wenn man sich jetzt mal die Startups anschaut wie Ouya die eine Androidspielekonsole entwickeln. Die haben bei Kickstarter ihr Ziel bei weitem überschritten, also scheint es gefragt zu sein. und da gibts nicht nur eine "Killer App" sondern gleich Tausende für derenEntwicklung man nicht mal zahlen muss

Ab wann kann man denn mit einer Verkündigung rechnen? Ich bin noch neu auf Jovoto und habe daher keine Erfahrungswerte. Vlt. weiß da jemand was?

Hey pixelfahnder, The 4 Jury Winners & Community Winner will be announced by the end of the week. Best wishes, Jess

Hey everyone! Thanks to your submissions, feedback and all around great participation, we closed a great project and we are so happy to announce the Jury Winners & Congratulation to the community winner!

Let's hear it from the client:

"Dear jovotans, First of all we would like to say a big thank you to all participants in the Samsung Smart TV Appcademy! We were really surprised by the variety of ideas handed in. We liked the creativity and innovation of your concepts and appreciate the effort you made to illustrate your ideas. Also, another big thank you goes out to the jovoto community who at all times gave constructive feedback which has provided valuable input for the participants and has helped to further improve the ideas. Choosing the four best concepts out of a total of 42 ideas was not easy and we had a long and tough discussion within the jury. The most important aspect in our judgment was – besides the plausibility of your descriptions – the technical feasibility. In addition, the market relevance of your app concepts also played an important role. In conclusion, the four ideas in which we equally see the greatest potential for our Smart TVs are the following concepts (listed in an alphabetical order and therefore does not imply a ranking in the potential that we see in each concept!):

• Interactive Social Television Timeline by Seeki • Interactivity by T0BI • Screensaver by RocketRider • SmartPix by dombelievens

And the jovoto Community Winner: • Ultra Smart App by 3rik

Congratulations! We are looking forward to welcoming the finalists to the Samsung offices at the end of this month. Together with our experts for SmartTV apps, the finalists will further work on their ideas and prepare them for the big final."

Again great job to everyone and thanks so much for taking part! And good luck to you all of you going on to the next round!

Hi, nice to see the winners! But didn't the briefing poitn out, that only one idea per person could win? As I see in your list of jury winners, there are two porjects by the same person (dombelievens). So this is slightly weird. Am I wrong?

Congratulations to all the winners! Let's see what comes out of the projects.

Woops! That's a typo.. I'll fix that now !

Hey there,

We have a short update on the jury shortlist from Samsung:

"Unfortunately, one of our chosen finalists is not able to attend the Appcademy workshop which will take place this Thursday. As stated in the conditions of participation for the Appcademy, the attendance of the workshop is compulsory in order to further proceed in the contest. We hereby announce that:

Siteline with his idea TVCouchIn will replace RocketRider with his Screensaver idea in the contest. Thanks for your understanding.”

Best of luck to all who continue, Jess

CONGRAAAAATS SITELINE!!! :)

Gibt es eigentlich Bilder und News oder einen Bericht von dem Kick Off Event heute? Mich interessiert dann der Fortgang des Projektes ein wenig.

Hey Pixelfahnder, im Laufe der Woche werden wir euch ein Update zum Workshop geben. Wir sind auch schon ganz gespannt wie es war!

Wie wie es war? Wart ihr selber etwa nicht dabei als Projektorganisatoren? ;)

Hey Pixelfahnder, der Workshop wurde von Samsung organisiert und nur in kleinster Runde mit Jury- und Community-Gewinnern und den Experten durchgeführt. Wie gesagt, das Update folgt asap.

Kleines Update: Samsung hat ein Video vom Workshop gemacht. Sobald dies fertig ist werden wir es posten! Vielen Dank für Eure Geduld!

Es scheint ja immer noch nicht fertig zu sein! Mittlerweile sind seid dem Workshop ja 3 Wochen vergangen und weder in den Social Media Kanälen, noch hier hört man was von dem Projekt.

Schade, dass noch nicht mal mehr eine Projektrückmeldung kommt.

Gibt es ein Update?

Hey Pixelfahner, wir schreiben diese Woche einen Blogpost mit allen Updates!

Hallo jovoto-Community,

hier gelangt Ihr zum Projektupdate und den finalen Jury-Gewinnern!

Vielen Dank an alle, die sich an dem Projekt beteiligt haben!

Project terms

Ich habe die zusätzlichen Projekt-Teilnahmebedingung gelesen und akzeptiere diese.