s.oliver und unicef

Solution

hier geht es weniger um den gewinn. ich dachte nur,dass man vielleicht die gelegenheit beim schopfe packen könnte und s.oliver und unicef zusammenfügt(ähnlich wie volvic,nuk,fleurop,gardena...). s.oliver hätte die gelegenheit eine positive imagekampagne aufzuziehen und unicef profitiert anteilsmäßig durch verkaufte t-shirts und andere kleidungsstücke aus der speziellen unicef-kollektion, die sich in ihrer motivwahl auf kinderzeichnungen bzw. adaptionen von kinderzeichnungen konzentriert. der erlös geht an bildungsmittel für bedürftige kinder im in- und ausland....
 (s.oliver and unicef create a special clothes range to collect donations for the poor /unprivileged children)