Hilf mit!

Solution

Die Menschen werden durch die meisten Kampagnen darauf aufmerksam gemacht, dass es viel Elend und Missstände gibt. Sie finden es toll, dass Unicef hilft und empfinden Mitleid mit den Kindern. 
Diese Zeitschriftenkampagne zielt darauf ab, die Menschen nicht nur zu sensibilisieren, sondern auch zu mobilisieren, dass sie mithelfen, sich informieren wie sie helfen können. Die leichten Rätsel, bei denen der Leser/die Leserin Kindern hilft, bestimmte Hindernisse zu überwinden, sollen zeigen, dass jeder etwas beitragen kann und wie einfach das ist!Die direkte Ansprache "Hilf der kleinen...", sowie die Forderung nach Tätigkeit (einerseits die geistige, aber auch das Schreiben), zeigt dem Leser, dass er/sie gefragt ist und gebraucht wird.Diese Kampagne wäre vorstellbar in Zeitschriften sowie Zeitungen.

In English:Most people notice from common campaigns that there is misery in the world and feel sorry for the children or appreciate the help of UNICEF.This campaign is supposed to not only show people where help is needed, but to actually involve them. The easy riddles, where the reader helps children to solve tasks, are supposed to demonstrate how easy it is to help and that their help is necessary.The reader is also directly adressed, which makes him feel that it is really HIM they need and not anyone else.This campaign could be printed in magazines and newspaper.